Sunday 8. December 2019
Evangelium von heute Mt 3,1-12 In jenen Tagen trat Johannes der Täufer auf und...
Die Zeit ist erfüllt, das Reich Gottes ist nahe.
Mk. 1,15
Namenstage Hl. Edith, Elfriede und Sabina, Hl. Konstantin
"Der Mensch ist von Gott nie weiter entfernt als ein Gebet."
Mutter Teresa
Florian Kuntner
nn

Florian Kuntner-Preis 2020

Am 27. März 2020 findet zum neunten Mal die Verleihung des Florian Kuntner-Preises statt. Den Abschluss bildet ein Festgottesdienst anlässlich des 26. Todestages von Florian Kuntner in der Krypta des Stephansdoms.

Kuntner-Gedenken in Wiener Neustadt

Am 30. März 2019 jährte sich zum 25. Mal der Todestag von Bischof Florian Kuntner. Aus diesem Anlass luden das Referat für Weltkirche und Entwicklungszusammen-arbeit sowie die Pfarren von Wiener Neustadt am vergangenen Samstag zu einem Gedenkgottesdienst in den Wiener Neustädter Dom ein.

Kuntnerfeier in der Mionoritenkirche: "Stimme der Ungehörten"

Wien, am 23.März 2018. Mit einem Gottesdienst und der Enthüllung einer Gedenktafel erinnerte das Referat für Weltkirche an das Wirken des "Weltkirchebischofs". Preisträger des Florian Kuntner-Preises der letzten 10 Jahre präsentierten die Früchte ihres Einsatzes für eine solidarische Weltkirche.

Kuntner-Gedenken und Podiumsdiskussion in Wiener Neustadt

An die 200 Personen kamen am 1.April 2017 in den Liebfrauendom in Wiener Neustadt, um sich anlässlich seines 23.Sterbetags an Weihbischof Florian Kuntner zu erinnern.

Florian Kuntner-Preisverleihung 2016

Zum achten Mal wurden weltkirchlich engagierte Pfarren, Initiativen und Schulen ausgezeichnet

 

Am 8. April fand im Stephanisaal des Curhauses die diesjährige Florian-Kuntner-Preisverleihung für vorbildliche Eine-Welt-Initiativen und gelungene Partnerschaften in der Erzdiözese Wien mit Ländern des Südens statt. Rund hundert Gäste fanden sich zu diesem feierlichen Festakt ein. In bewährter Manier führte wieder MMag. Dr. Sebastian Pittl, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Weltkirche und Mission an der Theologischen Hochschule St. Georgen in Franfurt am Main, durch den Nachmittag.

 

Der seit über einem Jahr schwer erkrankte Leiter des Referates für Weltkirche, Mission und Entwicklungsförderung, Mag. Bernhard Ruf, ließ es sich dennoch nicht nehmen, persönlich zu erscheinen und die Gäste zu begrüßen. Mit berührenden Worten und heiserer Stimme bedankte er sich bei allen TeilnehmerInnen für ihr beispielhaftes Engagement. Ein besonderer Dank galt auch seinem Mitarbeiterteam im Referat für die arbeitsintensiven Vorbereitungsarbeiten rund um die Ausschreibung und Preisverleihung.

 

Alle Fotos: (c) kathbild.at/Franz Josef Rupprecht

Pastoralamt der ED. Wien Referat für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit
Pastoralamt der ED. Wien Referat für Weltkirche und Entwicklungszusammenarbeit
Stephansplatz 6/6/633
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil