Wednesday 23. October 2019

Monatsimpulse 2019/20 Heft zum Themenschwerpunkt

um € 4,- im kfb-Büro

AKTIONSTAGE

16 Tage gegen Gewalt

an Frauen und Mädchen

25. Nov. - 10. Dez. 2019
Veranstaltungen

One billion rising

14. Februar 2020
für ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen

Aktion Familienfasttag

06. März 2020
Bildungsveranstaltungen

Weltgebetstag der Frauen

6. März 2020
"Steh auf, und geh!"

Vorbereitungstreffen

Internationaler Frauentag

8. März 2020
gegen Diskriminierung und Ausbeutung von Frauen und Mädchen

Lange Nacht der Kirchen

05. Juni 2020
Programm

Vorbereitung, Durchführung, Finanzielles, Anmeldung

Wichtiges für die Planung einer Frauenrunde / einer Veranstaltung mit Referentin

Vorbereitung

Bei der Planung von Bildungsveranstaltungen mit Ihrem Team: wählen Sie aus unseren Bildungsangeboten eine Veranstaltung aus. Nehmen Sie Kontakt mit der gewünschten Referentin auf und vereinbaren Sie einen Termin. (Bei der Auswahl der Referentin bedenken Sie bitte, dass manche Referentinnen nicht in alle Vikariate fahren, bzw. kein Auto besitzen.)

Planen Sie, wo, wann und wie Sie die Veranstaltung bewerben werden und wer dafür verantwortlich ist. Entscheiden Sie, ob das Honorar zur Gänze aus der Gruppen-, bzw. Dekanatskasse bezahlt wird oder ein Beitrag eingehoben wird.
Besprechen Sie rechtzeitig Veranstaltungsdetails mit der Referentin (Methoden, Zeitrahmen, technische Geräte, Sitzordnung, voraussichtliche Teilnehmerinnenzahl,..) und geben Sie eine Wegbeschreibung und Ihre Telefonnummer an.

Durchführung

Das kfb-Team ist verantwortlich für den Veranstaltungsraum (Heizung, Sauberkeit, Sitzordnung, Bereitstellung von Notwendigem, Getränk für die Referentin,…); ebenso für die Begrüßung und den Abschluss der Veranstaltung.

Finanzielles

Wir bieten qualitätsvolle Weiterbildung mit einer großen Themen- und Methodenvielfalt zu günstigen Tarifen an, weil es uns wichtig ist, dass sich alle kfb-Gruppen dieses Angebot leisten können. Unsere Referentinnen sind zertifizierte Erwachsenenbildnerinnen bzw. haben viel Erfahrung in der Leitung und Begleitung von Gruppen.

 

Das Honorar ist der Referentin nach der Veranstaltung auszuzahlen.

Die Fahrtspesen verrechnet die Referentin mit dem Katholischen Bildungswerk.

Das Honorar für eine Referentin beträgt:

               1 bis 1½ Stunden...........................€ 70,--

               2 - 3 Stunden................................ €  90,--

               jede weitere Stunde......................€  20,--

Anmeldung der Veranstaltung

WICHTIG - Nur mit vorheriger Meldung der Veranstaltung im kfb Büro werden die Fahrtkosten übernommen!

 

PRESSEMELDUNGEN

 

Saatgut: Vielfalt und Autonomie fördern
Katholische Frauenbewegung Österreichs zum  Welternährungs- und Weltlandfrauentag
[Wien, 14.10.2019]

Termine
Mon., 04. November 2019 18:00
Lebensspuren
Tue., 12. November 2019 10:00
"Ich seh, ich seh, was Du nicht siehst"
Sat., 16. November 2019 09:00
Widerspruch zwecklos? Fundamentalismen in...

KA-NEWSLETTER

10 x im Jahr gesellschaftspolitische Kommentare und Aktionen

hier abonnieren!

Kath. Frauenbewegung Wien
Stephansplatz 6/2/5/540
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil