Donnerstag 13. Dezember 2018

Papst Franziskus

google.com

Papst reist 2019 auch nach Bulgarien und Mazedonien

Franziskus besucht von 5. bis 7. Mai Sofia und Rakowski in Bulgarien sowie die mazedonische Hauptstadt Skopje.


screenshot vatican youtube

Papst feiert Messe für Lateinamerika

Anlass war Fest der Muttergottes von Guadalupe.


vaticannews.va

Papst entpflichtet drei seiner engsten Berater aus K9-Rat

Nachnominierungen für Kardinäle Pell, Errazuriz und Monsengwo nach Vatikanangaben vorerst nicht vorgesehen.


screenshot vatican youtube

Papst: Im Advent weg von Kaltherzigkeit hin zu Nächstenliebe

Franziskus ruft bei Mittagsgebet auf dem Petersplatz zur Umkehr auf.


Diözese Paris

Papst würdigt Mönche von Tibhirine als Friedensstifter

Bischof Pierre Claverie und weitere 18 Ordensmänner und -frauen, die am Samstag, 8. Dezember in Algerien als Märtyrer selig gesprochen wurden.

 


screenshot vatican youtube

Papst fordert Schutz der Menschenrechte von Flüchtlingen

Franziskus an Mariensäule in Rom: Familien in ähnlichen Situationen wie damals Josef und Maria dürfen nicht sich selbst überlassen werden .

 


vaticannews.va

Papst taucht unangekündigt in Jugend-WG auf

Seit dem "Jahr der Barmherzigkeit" 2015/16 macht Franziskus immer wieder Besuche bei Menschen in besonderen Lebenssituationen oder Schwierigkeiten.


vaticannews.va

Papst Franziskus reist im Februar nach Abu Dhabi

Von 3. bis 5. Februar 2019 besucht zum ersten Mal ein katholisches Kirchenoberhaupt die Arabischen Emirate.


screenshot vatican youtube

Papst beginnt Vaterunser-Auslegungen für Generalaudienz-Pilger

Franziskus eröffnet Katechesen-Reihe über christliches Grundgebet.


vaticannews.va

Palästinenserpräsident Abbas beim Papst: Auch Jerusalem Thema

Gute Beziehungen zwischen Heiligem Stuhl und Palästina sowie positive Rolle der Christen wurden betont.


Mazur/catholicnews.org.uk

Papst für strengeren Umgang mit Homosexualität

Homosexuelle Priester, Ordensmänner und Ordensfrauen müssten angehalten werden, "den Zölibat umfassend zu leben" und mit ihrer Sexualität "voll verantwortlich" umzugehen.


screenshot vatican youtube

Papst entzündet Kerze für Syrien

Franziskus bei Mittagsgebet auf dem Petersplatz.


screenshot vatican youtube

Papst: Zehn Gebote sind eine Einladung zum Guten

Dekalog sei "ein Verlangen nach Liebe, Freude, Frieden, Großherzigkeit, Wohlwollen, Güte und Treue".


screenshot vatican youtube

Papst erinnert an historische Hungersnot in der Ukraine

Franziskus betet auf Petersplatz für Frieden in Ukraine.

 


  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 40
  • 41
  • 42

 

"Mit Christus können wir uns selbst und die Welt verwandeln", so Papst Franziskus.


Papst Franziskus - Kurzlebenslauf:

 

Geboren am 17. Dezember 1936

1958 Eintritt in den Jesuitenorden

1969 Weihe zum Priester

1998 Ernennung zum Erzbischof von Buenos Aires

2001 Ernennung zum Kardinal

 

13. März 2013 wurde Jorge Mario Bergoglio als erster Jesuit und Lateinamerikaner zum Papst gewählt.

 

Papst Franziskus - Sein Werdegang:

Jorge Mario Bergoglio entschloss sich mit 21 Jahren, Priester zu werden. Er trat ins Seminar Villa Devoto ein und danach ins Noviziat der Jesuiten. Nach zweijährigem Noviziat setzte er seine Studien im Juniorat der Jesuiten in Santiago de Chile fort. Er absolvierte hier ein Studium der Klassischen Disziplinen - Geschichte, Literatur, Latein und Griechisch.

Bergoglio hatte kurz als technischer Chemiker gearbeitet, bevor er ins Seminar eintrat. Von 1973 bis 1979 war er Provinzial der Jesuiten in Argentinien.

Von 1980 bis 1986 war er Rektor des "Colegio Maximo" und der Philosophisch-Theologischen Hochschule San Miguel.

Nach einem kurzem Forschungssemester in Deutschland (Frankfurt und Rothenburg) und mehreren Monaten in Buenos Aires war er bis zur Ernennung zum Weihbischof (1992) Spiritual der jesuitischen Kommunität von Cordoba.

Zum Erzbischof ernannt wurde Bergoglio 1998.

Papst Johannes Paul II. berief ihn am 21. Februar 2001 ins Kardinalskollegium.

Nach dem Tod des polnischen Papstes am 2. April 2005 galt Bergoglio als Papabile.

Er war dann von 2005 bis 2011 Vorsitzender der Argentinischen Bischofskonferenz und maßgeblicher Redakteur des Schlussdokuments der Lateinamerikanischen Bischofsversammlung in Aparecida (2007).


 

Erwartungen an Papst Franziskus - gleich zu Beginn seines Pontifikats.


 

Und die theoretische Frage, wer denn so zum Papst gewählt werden könnte...


Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Evangelium von heute Mt 11,7b.11-15 Als sie gegangen waren, begann Jesus zu der Menge über...
ERZDIÖZESE WIEN
Wollzeile 2
1010 Wien
Tel.: +43 1 51552 - 0

webredaktion@edw.or.at

Impressum
Datenschutzerklärung
https://www.erzdioezese-wien.at/
Darstellung: Desktop - Mobil