Dienstag 19. März 2019

Informationen zum Datenschutz können auf der Homepage der Österreichischen Bischofskonferenz nachgelesen werden.

 

Terminvorschau

ORT: wenn nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Bildungszentrum St.Bernhard/Wiener Neustadt statt.


INFO: unterstrichene Wörter = weiterführende links


ANMELDUNG


Vikariatsratswahl 2019

Hier finden Sie alle Informationen zur Wahl



50.ster Geburtstag der Vikariate

Unter dem Motto Begegnungen finden drei Veranstaltungen im Vikariat Süd statt.

14. März: Besinnungsabend / WN

24. Mai: Vikariatsfest / WN

26. Mai: Sternwallfahrt nach Loretto/Bgld.

Das gemeinsame Fest aller drei Vikariate findet in Wien am 14. September 2019 statt.



 

Ausbildung zu Leitung von Wortgottesfeiern mit Kurzansprache 2019

  1. Teil: 9. März
  2. Teil: 23. März
  3. Teil: 6. April / gemeinsam für alle TN aus allen drei Vikariaten. Wo der dritte Teil stattfindet entnehmen Sie bitte Ihrer persönlichen Einladung!
  4. Teil: 27. April
  5. Teil:  11. Mai

jeweils: 9.00 - 18.00

 

14. März 2019

Besinnungsabend: 18.00 - 20.00

für Personen die einen liturgischen Dienst ausüben

 

Liturgiestammtisch:

18. März, 18.30 im BZ St.Bernhard / Wiener Neustadt

21. März, 18.30 in Enzersdorf/Fischa (Pfarrheim)

 

Medienstammtisch

SCHAU WEG WENN DU KANNST

Plakate wirkungsvoll gestalten

  • 29. März, 17.30 - 20.30  im Gemeindezentrum Erlöserkirche WN
  • 30. März, 9.30 - 12.30 im Pfarrhof Bruck/Leitha

6. April 2019

Kommunionhelfer-grundkurs, 9.00 - ca. 17.00

 

20.-22. September 2019

Kinderbibelwochenende

 

18./ 19. Oktober 2019

Lektorenkurs, Fr 18.00 - Sa 17.00

BILDUNGSZENTRUM

ST. BERNHARD

ein modernes Seminarzentrum

in der Propstei (Stadtzentrum)
 

2700 Wiener Neustadt

Domplatz 1

02622/29131

SONY DSC
Jesus hatte Mitleid mit ihm...
Mk. 1, 41

wir gedenken verstorbener Schwestern und Brüder

Der Herr segne dich und behüte dich.
Der Herr lasse sein Angesicht über dich leuchten und sei dir gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.

Ausbildung zur Leitung von Wortgottesfeier mit Kurzansprache

Termine: linke Spalte unter AKTUELL

 

Anmeldung ist nur mit Anmeldeformular möglich.

 

Da christlicher Glaube ohne Gebet und Gottesdienst nicht vorstellbar ist, wollte das Konzil das „Angebot“ verschiedener Gottesdienstformen erneuern bzw. neu einführen.

Dazu gehören verschiedene Andachtsformen, die Tagzeitenliturgie, aber auch die Wort-Gottes-Feier. Vor allen an Wochentagen, in Notfällen auch an Sonn- und Feiertagen, soll die Feier des Wortes Gottes in unseren Kirchen möglich sein.Das mehrtägige Seminar bildet Frauen und Männer qualifiziert dazu aus, diesen Dienst zu übernehmen und bildet damit eine wesentliche Voraussetzung für die bischöfliche Beauftragung.

 

Bedingung für die Ausbildung zur Leitung von Wortgottesfeier mit Kurzansprache:

  • abgeschlossener Kommunionhelferkurs und abgeschlossener Lektorenkurs
  • Weitere Bedingungen entnehmen Sie bitte den Kursanmeldeformularen

Referenten:

Karin Elnrieder, Gerald Gump, Ewald Huscava, Marcus König, Martin Muzatko, Beate Schüller, Lucia Studeny, Herbert Vouillarmet

 

 

Neue Ausbildungsordnung:

AUSBILDUNG FÜR LEITENDE VON WORT-GOTTES-FEIERN MIT KURZANSPRACHE IN DER ERZDIÖZESE WIEN

 

Wenn dieser so wertvolle Dienst für die Gemeinde auch weiterhin von den beauftragten Personen ausgeübt werden soll, ist eine Verlängerung notwendig.

Die Beauftragungen zur „Leitung der Wortgottesfeiern mit Kurzansprache“ ab 2012 gelten fünf Jahre.

Die Beauftragungen zu "Leitung der Wortgottesfeiern" (ohne Kurzansprache) ausgestellt vor 2012 gelten unbefristet.

 

Für die Verlängerung der Beauftragung durch den Bischofsvikar sind zwei Voraussetzungen vonnöten:

  • Die Bestätigung des Pfarrers / kirchl. Vorgesetzten über die Notwendigkeit dieser Verlängerung für den Einsatzort und
  • der Nachweis der liturgischen oder fachspezifischen Weiterbildung in den kommenden Jahren (Seminar, Kurs, Fachtag, Modul Kurzansprache u.ä.).

 

Ausbildung zum Leiter von Wortgottesfeier mit Kurzansprache

besteht aus fünf Teilen (fünf Samstage). Um die Beauftragung zu bekommen müssen ist die Teilnahme an allen fünf Teilen verpflichtend!

 

Modul Kurzansprache

ist nur für ausgebildete Wortgottesdienstleiter vor 2012 vorgesehen

Termine entsprechen den Terminen für die Ausbildung zum Leiter von Wortgottesfeier mit Kurzansprache Teil 3 + 4

 

PFARRGEMEINDERAT

Unterlagen zur Arbeit im Pfarrgemeinderat finden Sie unter den jeweiligen Punkten:

 

VERMÖGENS-VERWALTUNGS-RAT

Unterlagen die das Vermögen und dessen Verwaltung betreffen, finden Sie - nachdem Sie sich eingeloggt haben

hier.

 

 

Zeitung der Erzdiözese Wien

Der Sonntag

 

thema kirche

  themakirche

Magazin für

Mitarbeitende

der Erzdiözese Wien.

 

 

 

WIENER DIÖZESANBLATT

Evangelium von heute Mt 1,16.18-21.24a Jakob war der Vater von Josef, dem Mann Marias; von ihr...
Namenstage
Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Bischofsvikariat Süd - Unter dem Wienerwald
Wollzeile 2/3/305+306
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil