Tuesday 20. August 2019

Informationen zum Datenschutz können auf der Homepage der Österreichischen Bischofskonferenz nachgelesen werden.

 

Terminvorschau

ORT: wenn nicht anders angegeben finden die Veranstaltungen im Bildungszentrum St.Bernhard/Wiener Neustadt statt.


INFO: unterstrichene Wörter = weiterführende links


ANMELDUNG


 

 

20.-22. September 2019

KiBiWö = Kinder-Bibel-Wochenende

 

50.ster Geburtstag der Vikariate

 

Das gemeinsame Fest aller drei Vikariate findet in Wien am 14. September 2019 statt.

 

 

Liturgiestammtisch

14. Oktober, 18.30 im BZ St.Bernhard / Wiener Neustadt

17. Oktober, 18.30 im Pfarrheim Enzersdorf/Fischa

Thema: Kleinkinderwortgottesdienste

 

9. November 2019

Kommunionhelfergrundkurs, Sa 9.00 - 17.00

 

18. Jänner 2020

Fachtag Liturgie, 9.00 - 16.00

Thema: Bibel

 

24. und 25. Jänner 2020

Lektorenkurs,

Fr 18.00 - Sa 17.00

 

15. Februar 2020

Brot und Wein

Erlebnishalbtag für Erstkommunionkinder

 

26. März 2020

Einkehrabend für Personen die einen liturgischen Dienst ausüben und Interessierte

Do 18.00 - 20.00

 

Ausbildung zu Leitung von Wortgottesfeiern mit Kurzansprache 2020:

 

Teil 1. 29. Februar

Teil 2. 14. März

Teil 3. 28. März - in Wien

Teil 4. 18. April

Teil 5.   9. Mai

 

AVISO

Pfarrblattschule (1x1 des Journalismus)

7. März 2020

25. April 2020

jeweils 9.00 - 17.00

 

BILDUNGSZENTRUM

ST. BERNHARD

ein modernes Seminarzentrum

in der Propstei (Stadtzentrum)
 

2700 Wiener Neustadt

Domplatz 1

02622/29131

Die Zeit ist erfüllt, das Reich Gottes ist nahe.
Mk. 1,15

wir gedenken verstorbener Schwestern und Brüder

Der Herr segne dich und behüte dich.
Der Herr lasse sein Angesicht über dich leuchten und sei dir gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.

KinderBibelWochenende 2019 - Miriam geht mit

 

Infos zum zweiten KiBiWö in der Buckligen Welt gibt es hier.

 

Termin:

20. - 22. September 2019

Liebe Kinder!

Liebe Jugendliche!

Liebe Eltern!

 

Herzliche Einladung zum zweiten KinderBibelWochenende - diesmal heißt es „Miriam geht mit“.

Wann?

Freitag, 20. September 2019, 16 – 18 Uhr (Ankommen)

bis Sonntag, 22. September 2019, 14.30 Uhr (Abfahrt).

Bis zum ersten Abendessen können Eltern, Geschwisterkinder, Großeltern, … gerne bleiben und mit den Kindern und Jugendlichen den Biobauernhof gemeinsam entdecken.

 

Was erwartet mich?

Wir werden viel draußen unterwegs sein, die Natur entdecken und genießen, in Zelten schlafen, bei kreativen Stationen Miriam, die mutige Schwester von Mose,

(neu) kennen lernen, miteinander am Lagerfeuer sitzen, ein Gottesdienst unter freiem Himmel feiern … miteinander eine spannende und lustige Zeit erleben.

 

Die Anmeldung

nur mit eingescanntem Anmeldeformular (zu finden auf www.vikariatsued.at / raster: Kinderbibelwochendende) möglich. Wichtig: Originale bitte beim KiBiWö abgeben!

 

Hinweis für Gruppen:

ein/e Verantwortliche/r sammelt alle Anmeldungen und sendet sie an das Vikariat Süd.

Wir freuen uns auf eine erlebnisstarke Zeit,

Sonja Mölk, Ingrid Mohr, Sabine Kräutel-Höfer und Ernst J. Trenker

 

Flyer KiBiWö 2019 - zum downloaden

 

Fragen und Antworten

 
KinderBibelWochenende 2019 - Miriam geht mit

Miriam schaut auf ihren kleinen Bruder Mose, als der als Neugeborener in einer Notsituation im Nil ausgesetzt wird. Sie fädelt es bei der Tochter des Pharao geschickt ein, dass ihre Mutter das Baby zu sich nehmen und stillen kann, bevor er am Hof des Pharao aufwächst. Als hilfreiche Prophetin für das Volk Israel erweist sie sich, da sie den unterdrückten, fliehenden und suchenden IsraelitInnen und ihren Brüdern Mose und Aaron kritisch und richtungsweisend auf dem Weg durch die Wüste begleitet. Nach der spektakulären Flucht durch das ausgetrocknete Rote Meer ist es Miriam, die die Pauke schlägt und das Freudenfest für den mitgehenden und rettenden Gott in Gang bringt.

 

Bei ganz unterschiedlichen Stationen werden junge Menschen ab 7 Jahren in altersgerechter Form und auf kreative Weise eingeladen Erfahrungen zu machen, etwas auszuprobieren, ihr Leben zu bedenken und Spaß zu haben.

Wo?

Biobauernhof Familie Trenker

Gramteschlag 11, 2852 Hochneukirchen

Telefonnummer von Ernst J. Trenker: 0664/610 11 19

Wann?

Freitag, 20. September 2019, 16-18 Uhr Ankommen bis Sonntag, 22. September 2019, 14:30 Uhr Verabschieden.

Wer ist Miriam?

Miriam geht mit

Miriam wird als ältere Schwester von Mose an wenigen Stellen im Alten Testament im Buch Exodus erwähnt - aber wenn über sie erzählt wird, dann sehr eindrücklich. Sie ist mutig, zB wenn sie den am Nil in einem Körbchen schwimmenden Mose verfolgt und der Tochter des Pharao die eigentlich leibliche Mutter des Neugeborenen als dessen Amme empfiehlt. Miriam ist eine Prophetin, sie erkennt in Situationen haarscharf worum es geht und bringt dies ungeschönt zur Sprache, zB wenn sie ihren Bruder Mose zurecht weist. Außerdem ist Miriam eine Frau des Feierns und des Tanzes, zB wenn sie nach dem Durchzug durch das Rote Meer auf die Pauke schlägt um Gott zu danken, dass Er sie vor der ägyptischen Steitmacht gerettet hat.

 

Miriam geht mit: sie hält schienbar zielloses Irren durch die Wüste mit aus, gibt den Takt des Freudenliedes vor und trägt mit ihren Ideen, ihrer Phantasie und ihrem Mut ganz wichtiges bei.

Gott auf ganz natürliche Weise aufspüren

 

Am KiBiWö werden wir mit den Kindern und Jugendlichen entdecken, dass Gott uns begleitet und auch in ganz alltäglichen Erfahrungen bei uns ist. Wie bei Miriam ist Er manchmal unerkannt und manchmal ganz offensichtlich wie in einer Wolken- oder Feuersäule vor uns, manchmal fordert Er uns heraus und manchmal ist unser Herz übervoll mit Dank an Ihn, immer ist Er da.

 

Die Erfahrungen, die die Kinder und Jugendlichen bei den Stationen am Samstag machen, werden am Sonntag bei einem Gottesdienst unter freiem Himmel aufgegriffen, mit Miriams Erfahrungen in Beziehung gesetzt und so auf Gott hin gedeutet.

Wer kann am KiBiWö teilnehmen?

Kinder ab 7 Jahre und Jugendliche bis 14 Jahre sind herzlich eingeladen - ihr könnt als Gruppe oder auch alleine kommen, egal ob ihr Kontakt zu einer Pfarre habt oder nicht.

Jugendliche über 14 Jahre sind ebenfalls herzlich willkommen dabei zu sein und mit zu helfen.

Auch Eltern können gerne mitkommen werden vor Ort eingeladen einen Dienst zu übernehmen und einen freien Beitrag zu geben.

Wer trägt die Verantwortung für das KiBiWö?

Die Hauptverantwortlichen sind Sonja Mölk und PAss Ingrid Mohr, vor Ort ist Ernst J. Trenker der kompetente Ansprechpartner.

Was erwartet mich?

Freitag: Ankommen, Lagerfeuer.

Samstag: Kreativer Stationenbetrieb, Zeit zur freien Gestaltung.

Sonntag: Gottesdienst unter freiem Himmel, Verabschieden.

Was es hier noch gibt:

Schwimmen, Bauerngolf, Hängematten, Erlebnisspielplatz.

Die Natur bildet den Rahmen

Das Leben auf dem weitläufigen Biobauernhof der Familie Trenker bietet an sich schon zahlreiche Möglichkeiten die gemeinsame Zeit zu genießen: in Zelten übernachten, gemeinsam essen, Seifenblasen machen, am Lagerfeuer sitzen und musizieren, im Biotop plantschen, Bauerngolf spielen, … In all dem pflegen wir einen wertschätzenden Umgang mit unserer Umwelt, achten bei den Nahrungsmitteln darauf, dass sie möglichst regional, saisonal und bio sind und legen Wert auf ein respektvolles Miteinander. Ganz in der Spur von Papst Franziskus wollen wir an diesem Wochenende im September die Freude am Glauben und die Liebe zur Schöpfung leben.

Was soll ich mitnehmen?
  • Schlafsack, Polster und Unterlagsmatte (Zelte sind vor Ort)
  • Feste Schuhe, Regenschutz, Gewand zum Wechseln
  • Musikinstrument (wenn du eines spielst und es transportabel ist)
  • Schwimmsachen, Handtuch
  • Toilettartikel
  • Sonnenschutz
  • Taschenlampe
  • E-Card
Wie komme ich da hin?
Die An- und Abreise ist individuell (wir empfehlen Fahrgemeinschaften). Zur Zeit überlegen wir die Möglichkeit Gruppen, die mit dem Zug anreisen, vom Bahnhof Edlitz/Grimmenstein mit dem Bus ab zu holen. Wer sich dafür interessiert melde sich bitte bei Ernst.

Wieviel kostet das?

Pro Kind € 30,- für das Wochenende, Jugendliche und junge Erwachsene zahlen als MitarbeiterInnen nichts.

Für Ermäßigungen (Geschwisterkinder, ...) bitte einfach Sabine Kräutel-Höfer oder Ernst J. Trenker kontaktieren.

Den Teilnahmebetrag von € 30,- bitte in Bar zum KiBiWö mitbringen.

Das Areal „Jugend am Hof“ ist ganz schön groß - können wir überall hingehen?
Beim Ankommen werden wir gemeinsam das Gelände abgehen und vor allem mit den jüngeren Kindern deutlich klären, wann wir uns wo aufhalten. Auch im Wald werden wir miteinander sein und Grenzen abstecken, wo ihr mit anderen und wo ihr auch alleine sein könnt.

Am Gelände gibt es ein Biotop - können wir jeder Zeit schwimmen gehen?

Das Biotop wird zu fixen Zeiten benutzbar sein und eine Rettungsschwimmerin wird darauf achten, dass es allen gut geht.

Wird in der Nacht immer wer wach sein?

Ein Team wird sich mit dem Nachtdienst abwechseln sodass ihr euch immer an wen wenden könnt, wenn ihr was braucht. Das Klo wird in der Nacht beleuchtet sein, sodass ihr den Weg vom Zelt aufs Klo und zurück leicht finden könnt.
Was passiert im medizinischen Notfall?
Sollte etwas passieren werden sofort die Erziehungsberechtigten verständigt (bitte bei der Anmeldung zwei Notfalltelefonnummern angeben). Im Team haben alle Personen den Erste-Hilfe-Kurs und es gibt auch eine Rettungsschwimmerin. Im nahen Umfeld ist ein diensthabender Allgemeinmediziner und das nächste Spital ist in Oberwart (ca. 20km).
Noch Fragen?

Duda Klinger: 0650/210 60 61, e-mail: d.klinger@edw.or.at

Ernst Trenker: 0664/610 11 19, e-mail: office@familie-trenker.at

PFARRGEMEINDERAT

Unterlagen zur Arbeit im Pfarrgemeinderat finden Sie unter den jeweiligen Punkten:

 

VERMÖGENS-VERWALTUNGS-RAT

Unterlagen die das Vermögen und dessen Verwaltung betreffen, finden Sie - nachdem Sie sich eingeloggt haben

hier.

 

 

Zeitung der Erzdiözese Wien

Der Sonntag

 

thema kirche

  themakirche

Magazin für

Mitarbeitende

der Erzdiözese Wien.

 

 

 

WIENER DIÖZESANBLATT

Evangelium von heute Mt 19,23-30 In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Amen, das...
Namenstage Hl. Bernhard von Clairvaux, Hl. Bernhard Tolomei, Hl. Buchard, Hl. Hugo von...
Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Bischofsvikariat Süd - Unter dem Wienerwald
Wollzeile 2/3/305+306
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil