Freitag 15. Dezember 2017

Pastoralkonzept

 

Einfach in der Erstellung und wirksam in der Umsetzung. Mit erweiterten Bausteinen zur Vertiefung der Pastoral und zur Partizipation in der Erarbeitung.

7 Punkte des Hirtenbriefs

4. WACHSTUM

Wagt gemeinsam Neues und setzt Schritte, um als Gemeinde in die Breite und in die Tiefe zu wachsen. - mit Unterstützungsangebote und Ideen

Die zentrale Frage, die ich jedem Entwicklungsraum mit auf den Weg gebe, ist: „Wie geschieht in diesem Gebiet Mission? - Wie feiern wir? Wie geben wir Zeugnis? Wie dienen wir?“. Habt Mut und probiert neue Wege aus (statt bloß theoretische Antworten zu suchen), damit unsere Gemeinden wachsen und immer mehr Menschen mit Jesus Christus in Berührung kommen.

 

In der anglikanischen Kirche wurden die Erfahrungen mit gesunden, wachsenden Gemeinden in sieben Merkmalen zusammengefasst. Ich bitte Sie, diese „Sieben Merkmale vitaler Gemeinden“ auf allen Ebenen eurer Pfarren und Gemeinden im Entwicklungsraum zu bearbeiten und daraus konkrete Maßnahmen abzuleiten. Durch diese Auseinandersetzung wird deutlich werden: Wo will Gott durch eine neue Gemeinde die Menschen erreichen? Wo braucht Gott einen neuen Dienst? Wo sendet uns Gott zu Menschen in Not? Wo braucht Gott eine Veränderung in der Gemeinde, damit er mehr Menschen berühren kann?

 

Sieben Merkmale vitaler Gemeinden:

  • Wir schöpfen Kraft aus dem Glauben;
  • richten den Blick nach außen;
  • fragen nach Gottes Willen für heute;
  • wagen Neues und wollen wachsen;
  • handeln als Gemeinschaft;
  • schaffen Raum für alle;
  • konzentrieren uns aufs Wesentliche.

Unterstützung zum Thema "Wachstum"

20. April 2018 | Inspirationstag für eine wachsende Kirche

Das Forum Erneuerungsbewegungen der Erzdiözese Wien lädt Pfarren und Bewegungen ein, sich über Ideen auszutauschen, wie Jüngerschaft und Mission neu oder anders in der eigenen Pfarre bzw. Gemeinschaft lebendig werden kann. mehr

 

Pastoralkonzept | Ziele zum Wachstum

Die Erarbeitung eines Pastoralkonzepts in der Pfarre bzw. im Entwicklungsraum ist die Gelegenheit Ziele für die Zukunft der Pfarre/n festzulegen. mehr

  • Für einen Entwicklungsraum wird eine begleitete Klausur zu den 7 Merkmalen Vitaler Gemeinden vom Pastoralamt angeboten. mehr
     

Pastorale Schule |  Vitale Gemeinde

Anhand von den sieben Merkmale einer wachsenden Gemeinde in der eigenen Gemeinde bzw. Pfarre Maßnahmen entscheiden, die zum Wachstam führen. mehr

  • Für einen Entwicklungsraum wird eine begleitete Klausur zu den 7 Merkmalen Vitaler Gemeinden vom Pastoralamt angeboten. mehr
     

Pastorale Schule | Handbuch Mission

Otto Neubauer von der Akademie für Evangelisation (Gemeinschaft Emmanuel) hat ein Handbuch über Mission verfasst und bietet regelmäßig Kurse dazu an. mehr

 

Pastorale Schule | Alphakurs und mehr (HTB)

Die anglikanische Pfarre in London – kurz HTB – hat nicht nur den Alphakurs entwickelt, sondern auch vielfach verwaiste Pfarren zum Leben wachgeküsst. mehr

 

Pastorale Schule | Rebuilt

Michael White und Tom Corcoran sind Pfarrer und Mitarbeiter einer katholischen US-Pfarre, die beschreiben, was und warum so viel in ihrer Pfarre passiert ist. mehr

 

Behelf | Kreativität und Innovation

Sechs Methoden (Missions-Spiel, Jesus-Spiel, Missions-Initiative, Erkundung, Was und Wie, Review-Reroot-Renew) für eine wachsende Kirche. mehr

 

Ideen für neue Projekte

  • Nachmittag für junge Familien
  • Gründung von Hauskreisen
  • Sozialprojekt
  • Projekt zum Thema „Christ & Arbeit“
  • Gemeindegründung an einer Filialkirche
  • Welcome-Service vor dem Gottesdienst
Termine
Do., 18. Januar 2018 18:30
Gebetsabend "Let's make it real"
Fr., 26. Januar 2018 14:30
Alphakurs-Trainingstag
Diözesaner Entwicklungsprozess APG2.1
Stephansplatz 6/1/5/501
1010 Wien

E-Mail schreiben
Darstellung: Standard - Mobil