Monday 20. May 2019

Österreichweite App „Glauben.Leben“

"Glauben.Leben"


Unter dem Titel "Glauben.Leben" startet in diesen Tagen eine neue österreichische Kirchen-App: Das vom Medienreferat der Bischofskonferenz in Kooperation mit den österreichischen Diözesen entwickelte Angebot zielt bewusst auf all jene, denen das Handy zu einem selbstverständlichen Tagesbegleiter auch in spiritueller Hinsicht geworden ist: Mit einem Klick hat man das Evangelium des Tages sowie die Tagesheiligen zur Hand. Außerdem informiert die App über Feiertage und beantwortet die am häufigsten gestellten Fragen etwa zum Thema Sakramente.

 

Nähere Informationen dazu unter www.glaubenleben.at

 

Gottesdienst-Suchfunktion für ganz Österreich


Für Ostern und Weihnachten bietet die App außerdem eine eigene Gottesdienst-Suchfunktion für ganz Österreich: So kann man sich entweder die nächsten Weihnachtsgottesdienste in seiner jeweiligen Umgebung anzeigen lassen oder gezielt nach Gottesdiensten an anderen Orten suchen.

 

Woher die Gottesdiensttermine kommen


Die App "Glaube.Leben" speist sich aus den selben Daten wie die 1000 Kirchen-App in der Erzdiözese Wien: aus den Einträge auf den Pfarrseiten auf www.erzdioezese-wien.at.

 

Vorraussetzung ist, dass die Gottesdienste als Oster- oder Weihnachtensgottesdienst gekennzeichnet sind. Nur so können Karliturgien, Osternacht oder Krippenspiele und Christmetten u.a. gefiltert werden.

 

Die Erfahrung zeigt, dass eine App zwar rasch installiert wird, wenn sie aber den Erwartungen nicht entspricht, weil beispielsweise Gottesdienstzeiten fehlen, dann wird die App bald wieder gelöscht. Der erste Eindruck entscheidet. und wenn die App als hilfreich empfunden wird, dann wird sie benützt – andernfalls wird sie eliminiert und meistens hat man nur eine einzige Chance.

 

Den Festtag kennzeichnen!


Und so gehen Sie vor: bei "Festtag" im Dropdown-Menü den betroffenen Tag auswählen - und schon ist der Termin "getaggt". Mehr ist nicht zu tun.

 

 

Eingabehilfen


 

In diesem Artikel finden Sie einen Leitfaden, der Sie Schritt für Schritt durch die Eingabe führt - vom Auffinden Ihrer Seiten bis zum Abspeichern des fertigen Termins.

 

Gottesdiensteingabehilfe allgemein

 

Für Fragen steht Ihnen zur Verfügung

 

 

Georg Schimmerl

 

Georg Schimmerl

Webmaster

T: +43 (1) 515 52 - 3597

 

 

 

 

 

Danke für Ihre Mithilfe!


 

 

 

 

 

St. Paulus Medienstiftung Pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit
Stephansplatz 4/7/1
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil