Thursday 13. May 2021

Wir sind für Dich da!

Du erreichst uns unter

+43 (1) 51552 - 3393 oder

junge.kirche@edw.or.at

 

Falls du bei uns persönlich vorbeikommen möchtest,

bitten wir dich einen Termin dafür mit uns zu vereinbaren. 

rundumadum

Rundumadum Informationen

Wir haben hier Tipps und Tricks gesammelt, die dir helfen, einen Rundumadum-Spaziergang in deiner Umgebung möglichst einfach zu organisieren.

 

Hier findest du eine Übersicht über die Stationen, Vorlagen zum Ausdrucken und hilfreiche Erklärvideos. 

 

Wichtig ist: Wer den Spaziergang machen möchte, braucht ein Handy, das QR-Codes lesen kann.

Text zu den Stationen und QR-Code

Auf diesen Seiten findest du den QR-Code und den Text zur jeder Station. Die Stationen selbst beinhalten auch noch Bilder und Videos die hier nicht zu finden sind. Dafür musst du dann direkt mit dem QR Code auf die jeweilige Seite gehen.

So organisiere ich einen Rundumadum-Spaziergang
  1. Überlege dir eine Runde, die von der Kirche weggeht und wieder zur Kirche zurückführen. Wichtig ist außerdem, dass es überall Internetempfang geben sollte.
  2. Damit hast du schon zwei Stationen: Start (Kategorie 1) und Ziel (Kategorie 8)
  3. Wähle für die Strecke dazwischen noch 4-5 Stationen aus.
    Dafür stehen dir ca. 70 Stationen zur Verfügung, geordnet in 6 Kategorien (z.B. Reden und Zuhören, Basteln, Wahrnehmen, Bitten und danken und glauben)
  4. Für jede Station haben wir einen QR-Code vorbereitet. Den kopierst du von der Homepage und setzt ihn in die PowerPoint-Vorlage "Stationentafel" ins weiße Aufgabenfeld. Die PowerPoint-Datei steht für dich zum Download auf der Homepage.
  5. Jetzt brauchst du noch Angaben dazu, wo die jeweils nächste Station zu finden ist: der Ort der nächsten Station wird ebenfalls in einen QR-Code verpackt. Falls du dich damit nicht auskennst, haben wir auf der Homepage die Videos "Auf Googlemaps einen Spaziergang einzeichen" und "QR Codes generieren".
  6. Kopiere die Codes, die du generiert hast und setze sie auf der rechten Seite der PowerPoint-Vorlage ein.
  7. Schütze die Stationenschilder vor Feuchtigkeit, z.B. indem du sie folierst. Die Startstation kann im Schaukasten der Kirche aufgehängt werden. Wenn es zusätzliche Informationen gibt, schreibe sie dazu, z.B. zur Sicherheit ein Plan mit der Route, allerdings ohne eingezeichnete Stationen oder "Notfallkuvert" zum Abholen in der Kirche, falls jemand die Stationen nicht findet, oder auch eine Handynummer, falls man zusätzliche Erklärungen braucht.
  8. Der Spaziergang endet in der Kirche, wo alle eingeladen werden eine oder mehrere Überraschungsstationen zu machen.
  9. Die Rundumadum-Spaziergänge können von Familien oder Gruppen mit ein paar Kindern ab sofort selbständig gegangen werden. Voraussetzung ist nur ein internetfähiges Handy, das QR-Codes lesen kann.
 Variante 1:  Es hat sich auch gezeigt, dass es bei schwierigen Routen abseits von Straßen hilfreich ist, Familien einen Plan mitzugeben, den sie  auf Papier oder per Foto vom Schaukasten bekommen. Dazu gibt es ebenfalls ein Video.

Variante 2: Natürlich kann man dann auf den Plänen auch direkt die Stationen einzeichnen. Dann ist es weniger eine "QR Schnitzeljagd" und mehr ein Stationenspaziergang. Man hängt dann zur eingezeichneten Station einfach nur noch den QR-Code mit der Aufgabe und schon gibt es eine nette Runde. 
3 Tipps für kunterbunte Spaziergänge (Video)
Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.
Mit Android QR Code auslesen(Video)
Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.
Mit Iphone QR Code auslesen (Video)
Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.
QR Codes generieren (Video)
Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.
Auf Google Maps einen Spaziergang einzeichnen (Video)
Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.
Wegstrecken und Stationen einzeichnen (Video)
Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.
Spaziergang abgehen und Markierungen für QR Codes setzen (Video)
Zustimmung erforderlich!Bitte akzeptieren Sie Cookies von Youtube und laden Sie die Seite neu, um diesen Inhalt sehen zu können.
Downloads

Hier findest du die Bilder und Druckvorlage der Schilder für die Stationen:

Download als Powerpoint

Download als JPG Folie 1

Download als JPG Folie 2

Download als JPG Folie 3

 

 

 

 

Events
Sun., 16. May 2021 17:30
come2stay
Tue., 18. May 2021 19:00
MALanders - Methoden, Austausch, Lernen

Junge Kirche
Stephansplatz 6/6/618
1010 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Display: Standard - Mobile