Wednesday 3. June 2020

Dr. Ewald Huscava

Pfarrvikar der Gemeinde

Donaucitykirche

Evangelium von heute Mk 12,18-27 In jener Zeit kamen einige von den Sadduzäern, die...

Liebe Donaucity-Kirchengemeinde,

 

Wir drei Gemeinden (Bruckhaufen – St. Elisabeth, Kaisermühlen und die Donaucitykirche) sind seit 1. April die eine Pfarre Maria Magdalena. Unser Pfarrer ist Gottfried Klima. Ich bin dann nicht mehr Rektor, sondern Pfarrvikar oder kurz gesagt: Vikar. Da müssen sich alle umgewöhnen – ich auch  J. Sonst ändert sich nicht allzu viel. Aber die Details der weiteren „Fusionierung“ sind durch die Corona-Krise ins Stocken geraten.

 

Was mir in der aktuellen Situation natürlich besonders abgeht, ist unsere Sonntagsmesse mit Pfarrkaffee. Aber zumindest wird die Messe, der ich am Sonntag vorstehe, gestreamt. So bleibe ich über das Gebet mit euch verbunden.

 

Ich bitte euch dringlich immer wieder um das Gebet und seien es nur 3 Sekunden am Tag, damit die Menschen nicht den Mut und die Fassung verlieren. Nehmt auch die Sterbenden, die Verstorbenen und ihre Angehörigen ins Gebet hinein. Die Kirche betet auch immer wieder für die Regierenden, damit sie gute Entscheidungen fällen. Soweit ich sehen kann, macht unsere Regierung gute Arbeit. Das beruhigt mich ein wenig.

 

Euer Pfarrvikar,

Dr. Ewald Huscava

Domprediger St. Stephan/Wien

Rektor der Donaucitykirche

Personalentwicklung ED Wien

Dozent für Homiletik

 

Grüß Gott,

 

Der 1. April, also morgen, ist der Tag der Errichtung unserer gemeinsamen Pfarre MARIA MAGDALENA AN DER ALTEN DONAU.

Für uns in jedem Fall eine nicht unwichtige Angelegenheit - ob wir es nun begrüßen oder nicht.

 

In "Corona-Zeiten wie diesen" können wir nicht zum Gebet zusammenkommen.

Mit ziemlicher Sicherheit muss auch die Festmesse mit Kardinal Schönborn am 10. Mai in den Herbst verschoben werden. (Alles andere wäre in meinen Augen ein Wunder...)

 

Ich habe aus dem Schott-Messbuch eine kleine Gebetsfeier zusammengestellt mit Gebeten, Lesungen (und Hinführungen dazu).

 

Meine Einladung:

 

Nehme Sie sich morgen oder in den kommenden Tagen ein wenig Zeit für unsere gemeinsame Pfarre MARIA MAGDALENA AN DER ALTEN DONAU zu beten: dass unser gemeinsamer Weg gesegnet sei und wir zum Segen für viele werden. Sie können die ganze Gebetsfeier halten - allein oder in Ihrer Hausgemeinschaft - oder auch nur das eine oder andere Element verwenden. Ich selbst werde morgen so gegen 8.00 Uhr mit Georg Flamm in unserer Wohnung in Bruckhaufen die Hl. Messe in diesem Sinn feiern.

 

Auch in schwierigen Zeiten durch Jesus, den Auferstandenen, den Maria Magdalena verkündet hat verbunden

 

grüßt

 

 

Mag. Gottfried Klima

Pfarrer

 

Wir sind aktuell unter:

0677 63353555 erreichbar

 

Montag        08.30-12.30

Dienstag     16.30-18.30 

Mittwoch      08.30-12.30

Donnerstag 08.30-12.30

 

Die Gemeinde Donaucitykirche ist für das persönliche Gebet geöffnet:

Montag – Sonntag: ca. 08.30 bis ca. 18.00 Uhr.

Teilgemeinde Donaucitykirche
Donau-City-Straße 2
1220 Wien

E-Mail schreiben
Datenschutzerklärung
Darstellung: Standard - Mobil