Thursday 26. May 2016

Asyl

Cirka 5.000 Flüchtlinge befinden sich derzeit in kirchlicher Betreuung. Momentan bemüht man sich vor allem darum, weitere Wohnmöglichkeiten zu schaffen.


wikimedia

Handys für Flüchtlinge: Caritas wehrt sich gegen falsche Gerüchte

Es werden weder Smartphones verschenkt noch Gesprächskosten übernommen.


Markus Langer

„Eine Hoffnungsgeschichte schreiben“

Seit kurzem wohnt fünfköpfige Familie aus syrischem Aleppo in Räumlichkeiten am Stephansplatz.


Markus Langer

„Stärke einer Pfarre liegt in der menschlichen Begleitung“

Rainald Tippow, Flüchtlingskoordinator der Erzdiözese Wien, appelliert und motiviert zur Mithilfe.


Markus Langer

Ordenstag: Flüchtlingskoordinator Konrad bittet Orden um Hilfe

Ordensleute sollen ihre Klöster auf weitere Möglichkeiten zur Unterbringung von Flüchtlingen überprüfen.


Markus Langer

"Im Flüchtling ist Christus anwesend"

Der Flüchtlingskoordinator der Erzdiözese Wien, Rainald Tippow über das Motivieren sich in den Pfarren zu engagieren.


  •  
  • vorherige
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Flüchtlinge in Traiskirchen

Über 2.000 Menschen müssen in Traiskirchen derzeit unter freiem Himmel bei jedem Wetter schlafen. Eine unhaltbare Situation.


Sie wollen helfen?

 

Hier Adressen und Kontaktmöglichkeiten, wo Ihre Spenden, egal ob Sachspenden, Zeitspenden oder Wohnraum herzlich Willkommen sind.

 


Diözesankoordinator für die Suche von Flüchtlingsquartieren:

 

„Wenn Sie eine Wohnmöglichkeit bieten möchten: r.tippow@edw.or.at

 

Für allgemeine Fragen zu Asylrecht, Integration und Hilfsangeboten:

www.caritas-wien.at/hilfe-angebote/asyl-integration/beratung-fuer-asylwerberinnen/

 


 

 

Flüchtlingshilfe der Erzdiözese Wien

 

 

Asylhilfe Überblick Österreichweit

 


 

 

Caritas Omni.Bus Traiskirchen

 

Geldspenden:

RBI BIC: RZBAATWW
IBAN: AT16 3100 0004 0405 0050
Kennwort: Schlafsack/Traiskirchen

 


 

Weltweit sind 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Sie fliehen vor Hunger oder Krieg, vor Verfolgung und Mord. Die Caritas versucht diesen Menschen nicht nur hier, sondern auch in ihren Herkunfsländern direkt zu helfen:

 

Caritas Schwerpunkt Flucht

 

Hier finden Sie gute Erklärungen, warum Menschen auf der Flucht sind, was eine Grundversorgung bedeutet, welche Unterstützung Asylsuchende vom Staat bekommen und wie Sie helfen können.

 

Abgabestellen für Sachspenden in Wien:

Carla Mittersteig
Mittersteig 10
1050 Wien

Carla Nord
Steinheilgasse 3
1210 Wien

 

Gesucht wird:

  • Bettwäsche (neuwertig)
  • Handtücher (neuwertig)
  • Geschirr: Teller, Besteck, Gläser,  Töpfe,  Pfannen, usw.
  • Windeln
  • Hygienartikel: Seife, Duschgel, Shampoo,  Zahnpasta, Zahnbürsten (bitte nur unbenutzte Hygieneartikel)
  • Gut erhaltene Kinder- und Babykleidung

Jeder von uns hat "seine fünf Brote & seine zwei Fische"

niemand ist so arm, den anderen wirklich gar nichts geben zu können.

 

Papst Franziskus

 


Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Ich bitte um Gebet für mich
Erklärungen zu einfach füreinander beten unter einfachbeten.at
Ich bin bereit für jemanden zu beten!
Erklärungen zu einfach füreinander beten unter einfachbeten.at
Pfarren
Finden Sie Pfarren
Institutionen
Finden Sie Institutionen
Personen
Finden Sie Personen
Mitarbeitende
Konstantin Spiegelfeld
schon sehr oft bereichert und beschenkt worden
Für Sie da
ERZDIÖZESE WIEN
Wollzeile 2
1010 Wien
Tel.: +43 1 51 552 0

anliegen@edw.or.at
http://www.erzdioezese-wien.at/
Darstellung: Desktop - Mobil