Donnerstag 24. August 2017

Rosenkranz

 Rosenkranz beten:

Das Leben Jesu betrachten, einfach mit einer Perlenkette beten. Der Rosenkranz, eine jahrhundertealte Gebetstradition katholischer Spiritualität.


 

Der Rosenkranz - eine Gebetsschnur mit spirituellem Tiefgang, heilsgeschichtlichem Durchblick und von historischer Wichtigkeit: von Lepanto bis zu den Rosenkränzen rund um den Ring, die Österreichs Freiheit erbeten haben.


 

Papst Franziskus:

 

Der Rosenkranz ist das Gebet, das mein Leben begleitet; das Gebet der Einfachen und der Heiligen; das Gebet meines Herzens.

 


Wie betet man den Rosenkranz?

Anleitung: Rosenkranz beten

Beim Kreuz betet man ein Glaubensbekenntnis

die großen Perlen stehen für Vater unser (insg. 6x)

und die kleinen Perlen für die Gegrüßet seist Du Maria (insg. 53x).

 

Bei den Ave Maria kann man nach dem ...Jesus... immer das Geheimnis, dass man betrachtet einfügen.

 

Die ersten drei kleinen Perlen sind folgenden Betrachtungen gewidmet:

 

- Jesus, der in uns den Glauben vermehre. 

- Jesus, der in uns die Hoffnung stärke.

- Jesus, der in uns die Liebe entzünde

 

Nach den 10 Ave Maria betet man ein Ehre sei dem Vater... und das folgende Gebet:

 

Fatima-Gebet:

O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden!
Bewahre uns vor dem Feuer der Hölle!
Führe alle Seelen in den Himmel,
besonders jene, die deiner Barmherzigkeit
am meisten bedürfen.
Amen.

 

Alle Gebete und die Betrachtungen auf einer Überblicksseite zusammengestellt.


einfach füreinander beten

Schenken wir einander die Aufmerksamkeit des fürbittenden Gebetes:

Ich bin bereit für jemanden zu beten!
Erklärungen zu einfach füreinander beten unter einfachbeten.at

Oder haben Sie den Mut, jemanden anderen ums Gebet zu bitten, tragen Sie hier unterhalbIhren Namen ein:

Ich bitte um Gebet für mich
Erklärungen zu einfach füreinander beten unter einfachbeten.at


 


Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Namenstage Hl. Bartholomäus, Hl. Ansoalda, Hl. Karl von Borango, Hl. Émilie de Vialar,...
ERZDIÖZESE WIEN
Wollzeile 2
1010 Wien
Tel.: +43 1 51 552 0

anliegen@edw.or.at

Impressum
https://www.erzdioezese-wien.at/
Darstellung: Desktop - Mobil