Saturday 7. December 2019

Weltbischofssynode 2015: Ehe und Familie

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • weitere
  •  


Papstschreiben "Amoris laetitia - Über die Liebe in der Familie" als pdf zum download.

 

 

Der Papst, 300 Bischöfe und weitere Experten diskutierten vom 4. bis 25. Oktober 2015 im Vatikan bei der Weltbischofssynode zum Thema "Die Berufung und Sendung der Familie in Kirche und Welt von heute". Österreich war durch den Vorarlberger Bischof Benno Elbs und Kardinal Christoph Schönborn vertreten.

Die Themen des Treffens, die von einer außerordentlichen Synode im Vorjahr und durch zwei Umfragen in allen Diözesen weltweit erhoben wurden, umfassen Fragen wie u.a. die Zulassung von wiederverheirateten Geschiedenen zu den Sakramenten, das Zusammenleben vor einer Eheschließung, Homosexualität und der Wunsch gleichgeschlechtlich liebender Paare, Kinder zu zeugen oder zu adoptieren.

 

Die Synoden hat die Funktion, den Papst  - im Sinne der Kollegialität - zu beraten. Im Gegensatz zum einem Konzil hat eine Synode keine Entscheidungs- oder Beschlussfunktion.


Generalsekretariat der Österreichischen Bischofskonferenz
A-1010 Wien, Rotenturmstraße 2,
Telefon: +43.1.51611-0
E-Mail: sekretariat@bischofskonferenz.at

Web: www.bischofskonferenz.at


Kardinal Schönborn

Mehr über Kardinal Christoph Schönborn


 

Papst Franziskus

Mehr über Papst Franziskus



Gottesdienste
Finden Sie Gottesdienste in Ihrer Umgebung
Pfarren
Finden Sie Pfarren
Institutionen
Finden Sie Institutionen
Personen
Finden Sie Personen
ERZDIÖZESE WIEN
Wollzeile 2
1010 Wien
Tel.: +43 1 51552 - 0

webredaktion@edw.or.at

Impressum
Datenschutzerklärung
https://www.erzdioezese-wien.at/
Darstellung: Desktop - Mobil